Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 170030

Hoffnung

Bleib dem Leben treu

Autor
Elie Wiesel
Produktinformation
158 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert
Elie Wiesel wurde 1944 mit seiner Familie nach Auschwitz deportiert, was nur er selbst überlebte. Heute ist er Professor an der Boston University und freischaffender Schriftsteller. Dieses Buch offenbart in Texten das Werk Friedensnobelpreisträgers.
7,00 €** 5,00 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch wenige Exemplare
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Erinnerungen eines Friedensnobelpreisträgers

  • Ellie Wiesels menschenfreundliche Spiritualität
  • über das Werk des Nobelpreisträgers
  • Eine inspirierende Sammlung
Elie Wiesel (*1928) wurde 1944 mit seiner Familie nach Auschwitz deportiert, was nur er selbst überlebte. Heute ist er Professor an der Boston University und freischaffender Schriftsteller. Lesen Sie hier über das Leben und Werk des Friedensnobelpreisträgers. Es ist ein Zeugnis jüdischer Spiritualität, die sich den Erfahrungen der Geschichte stellt und dabei nie den Blick der Hoffnung verliert.

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien