Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 053268

Kalender »Orgeln 2020«

mit CD

Verlag
St. Benno Verlag
Produktinformation
12 Kalenderblätter, 29,6 x 42 cm, Spiralbindung, durchgehend farbig, CD mit Booklet in Jewelbox, Laufzeit 74:24 min., zum Aufhängen
In diesem Kalender stellen namhafte Organisten des deutschsprachigen Raums ihre Orgeln vor. Beschrieben wird außerdem das Leben und Wirken der bedeutendsten Organisten Deutschlands, die auf der CD ihre Orgeln mit klassischen Werken erklingen lassen.
19,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Alternative Produkte

Der einzigartige Orgel-Kalender

  • eindrucksvolle, großformatige Fotografien
  • alle Organisten stellen ihre Orgeln auf einer CD vor
Ein perfekter Kalender für Musikliebhaber: Der große Wandkalender »Orgeln 2020« geleitet Sie mit phantastischen Fotografien der eindrucksvollen Musikinstrumente durchs Jahr. In wundervollen Farben leuchten die Bilder auf allen zwölf Kalenderblättern. Ein ebenso praktischer wie schöner Wandschmuck, der die Blicke auf sich zieht und dabei mit jeder Menge interessanter Informationen aufwartet:

Namhafte Organisten aus ganz Deutschland stellen im Orgel-Kalender fundiert und spannend ihre Instrumente vor. Neben den ausdrucksstarken Abbildungen enthält der Wandkalender »Orgeln 2020« ausführliche Erläuterungen zu technischen Details und Besonderheiten der komplexen Orgelbauten. Ein Einblick in das Leben und Wirken der bedeutendsten deutschen Organisten darf dabei auch nicht fehlen.

Dem Kalender liegt zudem eine Musik-CD bei, auf der anspruchsvolle klassischen Orgel-Werke zu hören sind. Der einzigartige Hör-Kalender »Orgeln 2020« ist damit ein wahrer Genuss für Auge und Ohr. Erfreuen Sie sich selbst oder einen lieben Menschen mit dem Musik-Kalender »Orgeln 2020«: Ein tolles Geschenk, das das ganze Jahr über viel Freude bereiten wird!

Inhalt der CD:

01. Ciacona über ein litauisches Volkslied
Karen De Pastel (große Orgel der Stiftskirche Lilienfeld)

02. Karl Waldeck (1841-1905): Orgelfantasie in B-Dur nach einem Thema von Josef Calasantius Waldeck, WV I.1.1
Ikarus Kaiser (Hauptorgel der Stiftskirche Wilhering), aufgenommen 2012

Jean Adam Guilain (1680 - 1739): Suite du premier ton
03. Plein Jeu
04. Recit

Guillaume Gabriel Nivers (1632 - 1740): Suite du premier ton
05. Récit de Voix humaine
06. Á 2 Choeurs
Reinhard Jaud (Orgel von St. Jakob, Innsbruck)

07. Louis Vierne (1870 - 1937): Toccata b-Moll aus »Piéce de fantasie« op. 53
Franz Constantini (Orgel der Stiftskirche Göttweig)

08. Louis Vierne: »Kyrie« aus der Messe in fis-Moll für Chor und zwei Orgeln
Live-Mitschnitt eines Konzertes in St. Bonifatius, Gießen, am 21. April 2017
Prof. Daniel Beckmann (Eule-Orgel), Michael Giles (Chor-Orgel), Ingelheimer Kantorei, Leitung: Thomas Höpp

Andreas Fauß: Variationen über ein Menuett von Mozart op. 10
09. Menuett KV 1 - W. A. Mozart
10. 1. Variation Andante
11. 2. Variation Risoluto - Allegretto - Risoluto
12. 3. Variation Presto
13. 4. Variation Misterioso (Adagio)
14. 5. Variation Vivace - Maestoso
Andreas Fauß (Hey-Orgel, St. Trinitatis in Sondershausen)

Johann Sebastian Bach: 4 kurze Stücke aus dem Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach
15. Musette BWV Anh. 126
16. Menuett G-Dur BWV Anh. 114
17. Menuett g-Moll BWV Anh. 115
18. Marsch D-Dur BWV Anh. 122
Felix Friedrich (Donat-Trost-Orgel, Schlosskirche Eisenberg)

19. Johann Sebastian Bach: »Meine Seele erhebt den Herrn« BWV 733, Fuge über das Magnifikat
Elisabeth Höpfner (Silbermann-Orgel, Marienkirche Rötha)

Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge G-Dur BWV 541
20. Präludium
21. Fuge
Martina Mailänger (Lettner-Orgel, St. Pantaleon, Köln)

22. Johann Sebastian Bach: Fuge c-Moll BWV 546
Christian Thadewald-Friedrich (Mende-Orgel, St. Nikolai, Wismar)

23. Johann Kaspar Kerll (1627 - 1693): Canzone in d-Moll
24. Christian Fink (1831 - 1911): Moderato
Thilo Frank (Lenter-Orgel, Lutherkirche, Fellbach)

25. Jan Pieterzoon Sweelinck (1562 - 1621): Ons is gheboren een kindekijn 4 Variationen
Martin Böcker (Arp-Schnitger-Orgel, St. Johannis, Oederquart)

Hörproben

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien