Ein Unternehmen der Kirche.
Bestellnummer: 132399

Passiert Notiert

Geschichten, die das Leben schrieb

Autor
Peter Hahne
Verlag
mediaKern
Produktinformation
144 Seiten, 11 x 19 cm, gebunden
In seinem neuen Buch gibt Peter Hahne einen sehr persönlichen Einblick in sein Leben. Seine bewegenden Begegnungen mit Prominenten, Politikern und Päpsten bergen Seite für Seite Erhellendes und Enthüllendes.
9,95 * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 Woche
Ihre Vorteile
  • Schnelle Lieferung
  • Per Rechnung bezahlen
  • Preisvorteile bis 75%
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Katalog monatlich

Wir sind zertifiziert:

Fair handeln - Schöpfung bewahren Bio-Siegel der Europäischen Union

Produktbeschreibung

Persönlich, privat und profiliert

  • persönliche Einblicke
  • über positive und negative Erfahrungen
Wie wurde TV-Moderator Peter Hahne zu dem, der er heute ist? Nämlich ein gläubiger Christ und unbequemer Journalist, der stets Farbe bekennt und sich von Kritikern nicht einschüchtern lässt. In seinem neuen Buch »Passiert Notiert. Geschichten, die das Leben schrieb« gibt er einen sehr persönlichen Einblick in sein Leben.

Als Zeitzeuge gibt Hahne seine Erlebnisse mit der politischen und gesellschaftlichen Prominenz an den Leser weiter. Die fesselnde Lektüre gewährt tiefe Einblicke in Peter Hahnes Erleben von den zahlreichen Begegnungen. Egal, ober er berichtet, wie er auf Päpste oder Staatenlenker trifft: Er teilt seine Erfahrungen mit den Machthabern dieser Welt und ordnet sie in sein Weltbild ein. Und an diesen Stellen, schärft Hahne sein konservatives Profil und zeigt, dass konservativ sein und denken nicht bedeutet, die Welt nicht begreifen zu können, sondern viel mehr die Gegenwart als Ableitung der Vergangenheit zu begreifen und die Zukunft vor diesem Hintergrund mutig anzugehen. Denn auch das macht »Passiert Notiert. Geschichten, die das Leben schrieb«. Die Lektüre spendet Mut und verbreitet eine hoffnungs- wie liebevolle Botschaft.

Dreimal war Hahne dem Tod ganz nah, erlebte kleine Wunder auf dem Weg zu einer OP, aber immer wieder auch Enttäuschungen über die Lage der Nation. Er schreibt in einer eingängigen, schönen Sprache und lässt seine Leser ganz nah an sich heran. In klaren und offenen Worten schreibt Hahne nieder, was manch einer lieber verschweigt. Diese Ehrlichkeit schafft Nähe und macht diese Biografie zu einem ganz besonderen Buch. Typisch Hahne eben!

Dieses Produkt finden Sie auch in den Kategorien