Ein Unternehmen der Kirche.

Siebdruckikone »Die Hadesfahrt Christi«

mittel

Siebdruckikone »Die Hadesfahrt Christi«
€ 34,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar in 10 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 211691

Die Hadesfahrt Christi von Theophanes

  • aufwendig reproduzierter Siebdruck auf Leinwand
  • veredelter Hintergrund mit glänzendem Schlagmetall
  • mit Zertifikat, Aufhänger und Siegel
Das Original dieser eindrucksvollen orthodoxen Auferstehungsikone oder auch »Anastasis-Ikone« (griech. »Auferstehung«) befindet sich im Kloster Stavronikita, auf dem Berg Athos. Es zeigt den Sieg Jesu über Tod und Hölle: In helle Gewänder gehüllt, ergreift er Adams Hand und zieht ihn zu sich. Adam steht in dieser Darstellung für die gesamte unerlöste Menschheit. An seiner Seite ist auch Eva zu sehen, während hinter Jesus die Könige David und Salomon stehen. Die Hölle wird durch den schwarzen, felsigen Abgrund zu Jesu Füßen symbolisiert. Leidende und gemarterte Menschen sind darin zu erkennen.

Diese eindrucksvolle Ikone wurde mithilfe eines speziellen Siebdruckverfahrens auf Leinwand und MDF-Platte reproduziert. Der Hintergrund ist mit glänzendem Schlagmetall, oder auch »Kompositionsgold« veredelt. Diese Legierung besteht aus verschiedenen Metallen ohne Goldanteil und wird zu dünnen Blättern geschlagen und aufgelegt. So können feine Nähte und Überlappungen auf der Oberfläche der Ikone entstehen, die ein besonderes Qualitätsmerkmal darstellen.

Die Ikone wird Ihnen mit Siegel und Zertfikat geliefert. Ein Aufhänger aus Metall sorgt für eine reibungslose Befestigung an der Wand.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 211691

Siebdruck auf Leinwand, 15 x 20 cm, mit Schlagmetall veredelt, brüniert, mit Aufhänger, Zertifikat, Siegel

Zuletzt angesehen