Ein Unternehmen der Kirche.

Sonntag in meinem Herzen

Das Leben des Malers Carl Spitzweg

Sonntag in meinem Herzen
€ 10,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 141824

Umfassende Spitzweg-Biografie

Carl Spitzwegs humorvolle und mitunter schrullige Bilder sind weltberühmt. Doch der Mensch hinter der Staffelei blieb bisher vielen verborgen. In der bewegenden Romanbiografie »Sonntag in meinem Herzen« beschreibt die Autorin Asta Scheib die Lebensgeschichte des beliebten Biedermeier-Malers und gibt außerdem interessante Einblicke in die Welt des 19. Jahrhunderts.

Bereits bei seiner Geburt steht der Weg, den Carl Spitzweg einschlagen soll, fest. Sein Vater bestimmt, dass er Apotheker werden soll und lässt sich davon auch nicht abbringen. Der junge Carl muss sich dem strengen Vater fügen, auch wenn er schon seit seiner Kindheit auf jedes Stück Papier seine Bilder malt. Auch in seiner Ausbildung zum Apotheker und im Studium der Naturwissenschaften kann er nur heimlich seiner Leidenschaft nachgehen, da der Vater die Kunst nur für Träumerei hält. Ohne sich gegen den Vater aufzulehnen, geht Carl den vorgeschriebenen Weg.
Dann lernt der junge Mann Clara, die große Liebe seines Lebens, kennen. Sie ermutigt ihn dazu, seine Wünsche und Träume zu leben und er wagt es, aus den Bahnen auszubrechen. Doch ihr Glück währt nicht lange und Clara stirbt. Der verzweifelte Carl flüchtet sich in die Malerei, folgt seiner Berufung und wird zu einem malenden Chronist des 19. Jahrhunderts.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 141824

Verlag/Hersteller: Deutscher Taschenbuch Verlag

Autor: Asta Scheib

496 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert

Zuletzt angesehen