Ein Unternehmen der Kirche.

Tödlicher Lavendel

Ein Provence Krimi

Tödlicher Lavendel
€ 11,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 146812

Der Provence-Krimi

Nach einem schweren Schicksalsschlag braucht der deutsche Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter einen Ortswechsel und so tritt er eine neue Stelle in dem kleinen Örten Le Lavandou in der Provence an. Es ist Hochsommer, die Stadt platzt vor Touristen fast aus allen Nähten und kaum hat Dr. Ritter seinen neuen Posten angetreten, liegt auch schon der erste Fall auf seinem Tisch. Ein Mädchen verschwindet vom Campingplatz und wird wenige Tage später tot aufgefunden. Angesichts der bevorstehenden 100-Jahr-Feier und um die Touristen nicht zu vergraulen, einigt sich die örtliche Polizei schnell auf einen unglücklichen Unfall als Todesursache. Doch da hat die Gendarmerie die Rechnung ohne den Doktor aus Deutschland gemacht. Der findet nämlich bei der Obduktion heraus, dass das Kind einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist und zieht auch noch Parallelen zu einem älteren Fall. Als dann die Tochter der stellvertretenden Dienstellenleiterin der Polizei verschwindet, beginnt der Gerichtsmediziner auf eigene Faust zu ermitteln und deutsche Gründlichkeit trifft auf südfranzösische Laissez-Faire-Mentalität. Der spannende Krimi »Tödlicher Lavendel« von Remy Essen treibt dem Leser den ein oder anderen Schweißtropfen auf die Stirn und entführt ihn mit seinen wunderbaren Landschaftsbeschreibungen direkt in die sommerlichen Lavendelfelder der Provence.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 146812

Verlag/Hersteller: Ullstein

Autor: Remy Eyssen

464 Seiten, 12 x 19 cm, kartoniert

Zuletzt angesehen