Ein Unternehmen der Kirche.

Unter dem Banner des Kreuzes

Roman

Unter dem Banner des Kreuzes
€ 9,99 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 6 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 143748

Kreuzzug-Roman

  • spannender Roman vor der Kulisse der Kreuzzüge
  • vom Rheintal bis zum heiligen Jerusalem
Ein packendes Schicksal erzählt der Roman »Unter dem Banner des Kreuzes« von Astrid Fritz, der zur Zeit der Kreuzzüge spielt. Die Handlung spielt in Freiburg Anfang des 13. Jahrhunderts: die 17-jährige Anna wird von ihrem jähzornigen Vater terrorisiert und bekommt eines Tages die Möglichkeit, dem zu entfliehen – indem sie sich einer Heerschar anschließt, die zu Fuß vom Rheintal ins heilige Jerusalem marschiert. Zunächst ziehen die Kinder mit Gesängen in Richtung Basel, werden auf der Reise verpflegt und sind Ihren Anführern treu ergeben. Tödliche Gefahren und Lebensmittelknappheit lassen jedoch nicht lange auf sich warten. Der angehende Priester Konrad ist auf der Heeresreise dabei und möchte die Kinder retten. Wird es ihm gelingen?
Astrid Fritz erzählt in ihrem historischen Roman »Unter dem Banner des Kreuzes« packend und fundiert recherchiert über den Kinderkreuzzug im Jahr 1212. Der Leser nimmt Anteil am Schicksal der Hauptfiguren und erfährt gleichzeitig auch spannende und interessante geschichtliche Hintergründe.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 143748

ISBN: 9783499271052

Verlag/Hersteller: Rowohlt Taschenbuch Verlag

448 Seiten, 13 x 19 cm, kartoniert

Zuletzt angesehen