Ein Unternehmen der Kirche.

Von der gespaltenen zur verbundenen Lebensführung

Systemische Wege für das alltägliche Leben

Von der gespaltenen zur verbundenen Lebensführung
€ 15,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 9783525406816

Beschreibung

Jan V. Wirth und Heiko Kleve plädieren dafür, Lebensführung in den Fokus des professionellen Handelns von Beratung und Therapie zu nehmen. Als Schnittpunkt sozialer und individueller Vorstellungen bietet das Thema Lebensführung den Vorteil, voreilige Zuschreibungen zu verhindern. Probleme der Lebensführung sind in erster Linie diffus, miteinander verknotet oder vermengt. Um sie auf eine sinnstiftende und kreative Weise zu ordnen und zu bearbeiten, vermitteln die Autoren Einsichten, Möglichkeiten des Herangehens und verschiedene Instrumente aus dem Bereich der postmodernen Beratung, aus Gesprächsführung, Therapie und Coaching. Handlungsleitend wirkt die grundlegende Überzeugung, jedes Leben positiv verändern und gestalten zu können. Das Buch vereint in praktischer Zielsetzung philosophische, soziologische und praxisbewährte systemische Verfahren und Tools.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 9783525406816

Verlag/Hersteller: Vandenhoeck + Ruprecht

Autor: Jan V. Wirth,Heiko Kleve

HC/Angewandte Psychologie, 134 Seiten, Sprache: Deutsch, 185 x 120 x 12mm

Zuletzt angesehen