Ein Unternehmen der Kirche.

»Wenn Gott nicht wäre ...«. Religion und Versöhnung

[Was bedeutet das alles?]

»Wenn Gott nicht wäre ...«. Religion und Versöhnung
€ 6,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2171301

Beschreibung

Die Gedanken aus Hegels »Vorlesungen zur Philosophie der Religion« sind verblüffend aktuell: Religion ist für Hegel zentrale Praxis der Selbstverständigung von Gesellschaften. Das religiöse Leben ist für ihn deshalb eines der Versöhnung - Versöhnung als Bemühen, gesellschaftlichen Zusammenhalt zu sichern. Entsprechend muss auch der religiösen Vielfalt Rechnung getragen werden. Religionen können nicht isoliert existieren, sind sie doch auch durch die Beziehungen bestimmt, in denen sie zu anderen Religionen stehen. Jeder Absolutheitsanspruch einer Religion ist also bereits ein Widerspruch in sich.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2171301

ISBN: 9783150196748

Verlag/Hersteller: Reclam Philipp Jun.

Autor: Georg Wilhelm Friedrich Hegel

TB/Philosophie/Populäre Darstellungen, 95 Seiten, Sprache: Deutsch, 149 x 98 x 10mm

Zuletzt angesehen