Ein Unternehmen der Kirche.

Wie wir zeichnen was wir zeichnen

Reprint aus dem Jahr 1913

Wie wir zeichnen was wir zeichnen
€ 15,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 4 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 143412

Ein ausgezeichnetes Lehrwerk für Zeichenbegeisterte

  • Reprint aus dem Jahr 1913
  • erstmalig auf Deutsch
  • mit einfachen Schritt-für-Schritt-Zeichenanleitungen
Mit diesem Buch kann jeder zeichnen lernen.
In »Wie wir zeichnen was wir zeichnen« erklärt Ihnen E. G. Beck die heute noch anwendbaren Grundlagen der Illustration. Seine Zeichenschulen sind vor allem durch sein Prinzip bekannt, komplexe Figuren und Gegenstände erst einmal in einfachen Formen zu zeichnen und diese dann Schritt für Schritt zu erweitern, bis der komplette Gegenstand oder die Figur entsteht.
So beginnt er beispielsweise einen Schwan mit einer geschwungenen Linie, die nach und nach zum Schwan ausgearbeitet wird. In diesem Buch werden Menschen, Tiere und Gegenstände behandelt. Die Zeichenschule ist in der nostalgischen Aufmachung geblieben und unterstreicht damit den Zeitgeist E. G. Lutz’, was ihren ganz eigenen Charme ausmacht.

Die einfachen Schritt-für-Schritt-Erklärungen machen es möglich, dass jeder diesen Anleitungen folgen kann. Selbstverständlich lassen sich die Anleitungen auch rückwärts nachvollziehen, so dass man seinen Blick schulen kann, um ebenso die einfachen Formen in komplexen Gegenständen zu erkennen. Somit kann prinzipiell jedes beliebige Motiv gezeichnet werden. Mit diesem Buch machen Sie allen, die gerne Zeichnen oder sich gerne in diesem Bereich verbessern wollen eine große Freude.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 143412

Verlag/Hersteller: Knesebeck

Autor: E. G. Lutz

80 Seiten, 25 x 18 cm, gebunden, S/W-Abbildungen

Zuletzt angesehen