Ein Unternehmen der Kirche.

Wo stehen unsere Truppen?

NVA und Bundeswehr in der CSSR-Krise 1968

Wo stehen unsere Truppen?
€ 55,00 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2122799

Beschreibung

Im Sommer 1968 löste die gewaltsame Niederschlagung des »Prager Frühlings« durch Truppen des Warschauer Paktes eine internationale Krise aus. Die Nationale Volksarmee der DDR war aktiv an der Militäraktion beteiligt, auch wenn ihre Divisionen nicht in die CSSR einmarschierten. Auf der anderen Seite des Eisernen Vorhanges mussten die Staaten und Streitkräfte des westlichen Bündnisses auf die militärische Machtdemonstration des Ostens reagieren. Der Autor analysiert erstmals in einem Band die konkreten Aktivitäten der NVA und der Bundeswehr während der CSSR-Krise.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2122799

ISBN: 9783962890261

Verlag/Hersteller: Christoph Links Verlag

HC/Zeitgeschichte/Politik (ab 1949), Sprache: Deutsch, 213 x 159 x 45mm

Zuletzt angesehen