Ein Unternehmen der Kirche.

Zur Relevanz von Bevölkerungsvorausberechnungen für Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Regionalpolitik

Zur Relevanz von Bevölkerungsvorausberechnungen für Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Regionalpolitik
€ 42,90 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 2 Tagen. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 2218966

Beschreibung

- Grundlagen und Anwendungsfelder von Bevölkerungsvorausberechnungen ¿ ein Überblick - Bevölkerungsvorausberechnungen sind ein Kernelement der Demografie. Wie wichtig fundierte und belastbare Zahlen für die unterschiedlichsten Planungen auf nationaler, regionaler und kommunaler Ebene sind und auf welchen Grundlagen sie entstehen, zeigen die Beiträge des Bandes 'Zur Relevanz von Bevölkerungsvorausberechnungen für Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Regionalpolitik'. Die Autorinnen und Autoren stellen Theorien, Modelle und Annahmen vor und liefern einen differenzierten Blick auf Methodik, Anwendungsgebiete und Datenverfügbarkeit. Sie geben einen Einblick in die Nutzung von Bevölkerungsvorausberechnungen und erklären unter anderem den Unterschied zwischen den häufig synonym verwendeten Begriffen Prognose, Projektion und Vorausberechnung. Wie wirkmächtig die Vorausberechnungen sind, wird anhand vieler Beispiele aus unterschiedlichen Kontexten verdeutlicht: - regionale und internationale Zu- und Abwanderungsprozesse, - Bevölkerungsalterung, - Arbeitskräftepotenzial, - Planung von neuen Infrastruktureinrichtungen, - Entwicklung des Wohnflächenkonsums sowie - Umbau- und Rückbaustrategien im ländlichen Raum. Die Beiträge, die im Rahmen des Arbeitskreises 'Demografische und gesellschaftliche Entwicklungen' der Deutschen Gesellschaft für Demographie (DGD) entstanden, vermitteln differenzierte Einblicke in die aktuelle Theorie und Praxis der Bevölkerungsvorausberechnung und zeigen, wie vielfältig dieses wissenschaftliche Thema ist.
Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 2218966

ISBN: 9783763962181

Verlag/Hersteller: wbv Media GmbH

TB/Soziologie, 248 Seiten, Sprache: Deutsch, 233 x 164 x 22mm

Zuletzt angesehen