Ein Unternehmen der Kirche.

Zurück aus dem Jenseits

Eine Filmemacherin verliebt sich in Christus

Zurück aus dem Jenseits
€ 18,95 *

(*) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

lieferbar. Lieferzeit: 1-3 Tage 1

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • 1 Monat Widerrufsrecht

Wir sind zertifiziert

  • 134365

Eine Begegnung mit Jesus

  • eine berührende Lebensgeschichte
  • hoffnungsvoll und inspirierend

Der Gedanke, dass Gott stets an Ihrer Seite ist und Sie auf Ihrem Lebensweg begleitet, ist tröstlich und spendet Kraft. Doch sind Sie schon einmal Jesus begegnet? Natalie Saracco kann auf diese Frage mit »Ja« antworten und wie diese besondere Begegnung ihr Leben völlig verändert hat, erzählt sie in ihrem Buch »Zurück aus dem Jenseits – Eine Filmemacherin verliebt sich in Christus«.

In ihrer Geschichte geht es um ein Regisseurin, die für ihren ersten großen Spielfilm endlich einen Produzenten gefunden hat und diesen Glücksfall natürlich gebührend feiern will. So macht sie sich gemeinsam mit einer Freundin auf den Weg in Richtung Normandie. Doch auf dem Weg kommt es unerwartet zu einem schweren Autounfall, bei dem Natalie eingeklemmt wird und ihr Leben an sich vorbeiziehen sieht. Sie fühlt den Tod nahen und erlebt gerade in diesem Augenblick eine Nahtoderfahrung: eine Begegnung mit dem Herzen Jesu. Und diese einzigartige Begegnung verändert schlagartig ihr ganzes Leben.

Erfahren Sie, wie es mit Natalie Saracco weiterging und lassen Sie sich von ihrer berührenden Lebensgeschichte inspirieren. »Zurück aus dem Jenseits – Eine Filmemacherin verliebt sich in Christus« steckt voller Hoffnung und ist eine Lektüre, die Kraft spendet, wenn Sie sich einmal alleingelassen fühlen. Denn die Botschaft des Buches ist klar: Wer an Gott glaubt, ist niemals allein.

Über die Autorin:

Natalie Saracco wurde in Marseille geboren und schrieb schon im Alter von sechs Jahren ihre ersten kleinen Theaterstücke, die sie zusammen mit anderen Kindern im Keller ihrer Eltern aufführte. Nachdem sie einige Texte für Kurzfilme geschrieben und diese als Regisseurin produziert hatte, drehte sie 2014 ihren allerersten Spielfilm: »La mante religieuse« (dt. Eine fromme Frau als Verführerin).

Mehr anzeigen

Produktdetails

Bestellnummer: 134365

Verlag/Hersteller: Media Maria

208 Seiten, 14 x 21 cm, gebunden

Unsere Empfehlungen

Zuletzt angesehen